Coaching für berufliche Veränderung. Birgit F. Unger, Coach DGfC

Sie sind aktuell stark herausgefordert?

Sie suchen immer öfter den AUS-Schalter für Ihr Gedankenkarussell am Abend?

Sie wollen Blockaden lösen, die Sie im Handeln hemmen?

Sie wünschen sich Unterstützung für einen Veränderungsprozess?

Damit sind Sie nicht allein!

Die Anforderungen im beruflichen Alltag werden durchaus immer komplexer und erfordern ein hohes Maß an Kreativität und Entscheidungskompetenz.

Ich unterstütze Sie darin, Ihre Erfahrungen und Ressourcen wieder als Quelle für Veränderungen wahrzunehmen und einzusetzen.

Ich höre Ihnen aktiv zu, biete Ihnen neue Blickwinkel an und gebe Ihnen ein wertschätzendes Feedback.

Das Ziel: Mit der gewonnenen Klarheit und dem neuen Abstand können Sie Handlungsräume wieder erkennen und gestalten.

Meine Angebote für

  • Fach- und Führungskräfte
    Die Ziele sind: Rollenklärung, persönlicher Führungsstil, blinde Flecken aufspüren
  • Teams
    Zielmarken wie: Aufgabenverteilung, Innovationsfähigkeit, der Umgang mit den TeamGeistern
  • Freiberuflich Arbeitende
    Die Zielrichtung ist: Selbstmanagement, Positionierung im Haifischbecken, Klärung von Pflicht- versus Herzthema
  • Menschen 60+
    Auf der Zielgeraden: Zufrieden ins Alter, ein Ressourcencheck, Mut für Verrücktes
Birgit F. Unger im Gespräch
Birgit F. Unger im Gespräch

Als Coach

gestalte ich den Beratungsprozess mit dem Background von 30 Jahren Erfahrung als Unternehmerin. Als geschäftsführende Gesellschafterin der RevierA GmbH, einer Agentur für Kongressmanagement und Projektentwicklung, trage ich Verantwortung für Mitarbeitende und Auszubildende.

Ich arbeite mit den Methoden der systemischen Beratung und Gestaltarbeit. Meine Ausbildung habe ich in der Akademie Remscheid, heute Akademie der Kulturellen Bildung des Bundes und des Landes NRW, absolviert. Ich bin Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Coaching e.V. und dort zertifiziert.

Die Grundlage meiner Arbeit ist das humanistische Menschenbild. Jeder Mensch ist einmalig und hat die Fähigkeit sich zu entwickeln.

Erfahrung aus meiner Arbeit in Gremien

Gewähltes Mitglied der Vollversammlung der IHK MEO (Industrie- und Handelskammer zu Essen) und dort im Haushalts- und Rechnungsprüfungsausschuss.
www.essen.ihk24.de

Mentorin bei der Käte-Ahlmann-Stiftung für Chefinnen zu Fragen der strategischen Unternehmensführung.
www.kaete-ahlmann-stiftung.de

Gründungsmitglied von Schöne Aussichten e.V. – Verband selbstständiger Frauen, Region Ruhrgebiet.
schoene-aussichten.de

Kuratoriumsmitglied im Essener Bündnis für Familie – Fachkräfte gewinnen und binden durch gelingende Familienfreundlichkeit in Unternehmen.
essener-buendnis-fuer-familie.de

Stiftungsrätin in der ARCUS Stiftung, eine Bürgerstiftung der lesbisch-schwulen Community
arcus-stiftung.de

Gründungsmitglied Mäuse für Ältere e.V., Initiative für ein aktives Arbeiten im Alter.
maeusefueraeltere.de

Kontakt

Eine Coaching-Einheit hat 90 Minuten.
Die vereinbarten Termine finden in meinen Beratungsräumen der Franz-Arens-Straße 15 in Essen statt.

Meine Honorare:

  • Das Kontaktgespräch ist kostenfrei.
  • Berufliches Coaching für Einzelpersonen 150,00 €/Einheit.

Für eine gruppenbezogene Begleitung mache ich, nach einem Gespräch zu Umfang und Setting, gerne ein Angebot.

  • Coaching im Auftrag von Unternehmen (Dreiecks-Coaching)
  • Teamentwicklung oder Gruppencoaching
  • Moderation von Gruppen/Werkstätten

 

Auf Ihre Anfrage freue ich mich.

E-Mail: info@coaching-unger.de

Fingerpuppen Fingerpuppen

Impressum

Birgit F. Unger, Coach DGfC
Franz-Arens-Straße 15
45139 Essen
Tel. 0201-27 40 8-35
Fax 0201-27 40 8-15
E-Mail: info@coaching-unger.de
www.coaching-unger.de

 

Inhaltlich Verantwortlich gemäß § 55 Abs. 2 RStV: Birgit F. Unger, Anschrift wie oben

Gestaltung und Umsetzung: Marek Eggemann
Fotos: Marek Eggemann, Christian Siepmann (Foto bei Impressum)

Auf der Website werden verschiedene Schnitte der Schrift "Raleway" im Rahmen der SIL Open Font License verwendet.

Datenschutz